Der Fachblog für CE-Kennzeichnung

Kollaborierende Roboter als Chance für mehr Flexibilität und steigende Qualität – Wie geht das?

Erstellt von Kevin Olleroch am 12.05.20 10:33

Die Produktion mit kollaborierenden Robotern richtig denken

Die Zukunft ist da! Schon heute sind Kollaboration von Mensch und Maschine Wirklichkeit. Wenn Menschen und Maschinen Hand in Hand arbeiten, kann eine größere Flexibilität und steigende Qualität in der Produktion erreicht werden. Auch wenn es heute noch Einschränkungen gibt, sind bereits Koexistenz und Kooperation Gang und Gäbe. Die Vorteile sind zweifelsohne eine riesige Chance für Produktionsunternehmen, dennoch, wenn Sie ein kollaborierendes System erfolgreich integrieren wollen, dürfen Sie die Sicherheitsaspekte nicht außer Acht lassen. Daher gilt: Erst bei einer ganzheitlichen Betrachtung der Produktion kann Robotertechnik optimal einsetzt werden.

Weiterlesen
0 Kommentare Zu den Kommentaren

Themen: Arbeitssicherheit, Maschinenrichtlinie, Digitalisierung

Die Welt der Normen und Richtlinien

Erstellt von Lucia Gefken am 28.04.20 09:18

Normarbeit, Arbeitskreis, DKE – seit ein paar Wochen bin ich Teil des Teams, Teil der eingeschworenen Gemeinschaft, die sich mit der Erstellung von Normen beschäftigt. Berührungspunkte hatte ich vorher zahlreiche. Normen sind schließlich Teil unseres Berufsalltags. Ich bin durchaus im Bilde, was es mit Normen auf sich hat. Und wie wir mit EU-Richtlinien arbeiten sollten. Aber mein Wissen scheint nur die Spitze des Eisbergs zu sein. Zeit, sich mit den Themen intensiver zu beschäftigen. Ich lade meine Leser in den nächsten Blogbeiträgen auf eine Reise in die Welt der Normen und Richtlinien ein. Gemeinsam erkunden wir die rechtlichen Hintergründe, die Entstehung von Normen, die Aufteilung in ABC, die verschiedenen Kommissionen, Arbeitsgruppen und Gemeinschaften und die Hintergründe. Verschaffen wir uns erstmal einen vereinfachten Überblick aus deutscher Sicht (und ohne Jurastudium).

Weiterlesen
0 Kommentare Zu den Kommentaren

Themen: Maschinenrichtlinie, Normen, Richtlinien

Gefährdungsbeurteilung und COVID-19

Erstellt von Maren Handwerk am 20.04.20 09:52

Seit Beginn der Krise setzen wir uns mit der Frage auseinander, was wir unseren Kunden künftig an die Hand geben können, um den komplexen Anforderungen in Bezug auf den Schutz vor Infektionen durch COVID19 oder anderen ggf. zukünftigen ähnlichen Ereignissen gerecht zu werden. Basierend auf vorhandenen Regelungen zum Hygieneschutz sind bereits verschiedene Vorlagen zur Gefährdungsbeurteilung im Umlauf. Denkt man jedoch an Unternehmen, die mit äußerst komplexen und personalintensiven Prozessen umgehen müssen, wie z.B. einem Automobilhersteller oder einem Logistikzentrum, so wird schnell deutlich, dass es mehr bedarf, als einem einfachen Excel-Sheet.

Weiterlesen
0 Kommentare Zu den Kommentaren

Themen: Gefährdungsbeurteilung, Software, Digitalisierung

Die digitale Betriebsbegehung als Chance in der Krise

Erstellt von Laura Heissenbüttel am 16.04.20 10:20

Das Thema COVID-19 ist in aller Munde. Es beeinflusst den Alltag, das Bildungssystem, die Wirtschaft und natürlich ist auch die Arbeitswelt betroffen. Viele Berufsgruppen können ihrer Arbeit gar nicht mehr nachkommen, andere sind überlastet aufgrund von Mehrarbeit und wieder andere sind von Kurzarbeit betroffen. Auch das Thema Home-Office ist präsenter denn je. Um sich der Situation anzupassen, müssen an vielen Stellen die Arbeitsabläufe umgedacht und angepasst werden. So auch bei uns. Deshalb möchten wir, die CE-CON GmbH, einen Einblick in unseren Arbeitsalltag geben und zeigen, wie wir die Situation nutzen, um die Digitalisierung in unserem Unternehmen voran zu bringen.

Weiterlesen
0 Kommentare Zu den Kommentaren

Themen: Software, Digitalisierung

So gewährleisten Sie Maschinensicherheit nach einem Umbau!

Erstellt von Kevin Olleroch am 31.03.20 09:31

Die Industrie 4.0 bringt Veränderungen: Für eine flexiblere Fertigung werden Maschinen und Abläufe vernetzt und ältere Maschinen und Anlagen als Retrofit-Lösungen umgerüstet und modernisiert, um wieder gewinnbringend eingesetzt werden zu können.

Weiterlesen
0 Kommentare Zu den Kommentaren

Themen: Gefährdungsbeurteilung, wesentliche Veränderung, Software

Digitale Zusammenarbeit

Erstellt von Jörg Handwerk am 12.03.20 14:29

Die Krise als Chance oder Stillstand ist Rückschritt sind abgedroschene Floskeln, die aber in Zeiten der Digitalisierung oder Einschränkungen durch Pandemien einen ganz neuen Stellenwert erhalten. Wie Arbeit heute funktionieren kann und von uns praktiziert wird, möchte ich Ihnen ein bisschen näher bringen.

Weiterlesen
0 Kommentare Zu den Kommentaren

Themen: CE-Kennzeichnung vereinfachen, Software, Digitalisierung

CE-CON gewinnt den Bremer Diversity Preis

Erstellt von Maren Handwerk am 03.03.20 09:26

Unser Unternehmen wurde kürzlich mit dem Bremer Diversity Preis ausgezeichnet, was uns alle riesig gefreut hat. Aber warum wir und was bedeutet das Thema Diversity für uns?

Weiterlesen
0 Kommentare Zu den Kommentaren

Haufenweise Zulieferdoku, haufenweise Probleme

Erstellt von Lucia Gefken am 18.02.20 10:06

Maschinenhersteller kennen die Situation: Zulieferdokumentation füllt Ordner, Schränke und Archivräume. Für die Verwaltung der Dokumentation bräuchte es eigene Abteilungen. Allein für einen zugekauften Motor, der in der Maschine verbaut wird, bekommt der Hersteller Anleitungen und Datenblätter bis ins kleinste Detail. Jede Schraube kann dokumentarisch nachverfolgt werden. Und weil es so schön ist, gibt der Hersteller den Schwung Papierstapel direkt als fünfteilige Ordnersammlung an den Käufer der eigentlichen Maschine weiter. Alles dokumentiert, alles klar, alles Altpapier.

Weiterlesen
0 Kommentare Zu den Kommentaren

Themen: Technische Dokumentation

Sicher ist nicht immer sicher - wie der Lebenszyklus einer Maschine die Sicherheitsanforderungen bestimmt

Erstellt von Laura Heissenbüttel am 04.02.20 10:21

Als Lebenszyklus einer Maschine wird der Zeitraum von der Konstruktion bis zur Ausmusterung oder Entsorgung verstanden. Jede Lebensphase stellt unterschiedliche Anforderungen an die Maschinensicherheit, sodass die Maschine stets auf ihre Sicherheit überprüft werden muss.

Weiterlesen
0 Kommentare Zu den Kommentaren

Industrie und Nachhaltigkeit – passt das zusammen?

Erstellt von Laura Heissenbüttel am 21.01.20 09:06

Spätestens seit der „Fridays For Future“-Bewegung ist das Thema Umweltschutz in der Gesellschaft angekommen. Und nicht nur Privatpersonen achten vermehrt auf eine umweltfreundliche Fortbewegung oder nachhaltige Verpackungen, auch in der Industrie bekommt das Thema immer mehr Aufmerksamkeit. 

Weiterlesen
0 Kommentare Zu den Kommentaren

Jetzt den Blog-Newsletter abonnieren!