Der Fachblog für CE-Kennzeichnung

Lucia Gefken

Recent Posts

Zielgruppe unbekannt?

Erstellt von Lucia Gefken am 06.08.2018 10:57:54

Kennen Sie Ihre Zielgruppe? Ja? Sehr gut. Verkaufen Sie Ihre Produkte ins Ausland? Ja? Dann sollten Sie sich Ihre Zielgruppe nochmal genauer anschauen. Denn häufig hat das Fachpersonal in anderen Ländern einen ganz anderen Wissensstand als in Deutschland. Das kann sich negativ auf die Sicherheit im Umgang mit Ihren Produkten auswirken.

Weiterlesen
0 Kommentare Zu den Kommentaren

Themen: Risikobeurteilung, Technische Dokumentation

„Verwenden Sie das Produkt bestimmungsgemäß!“

Erstellt von Lucia Gefken am 17.07.2018 14:14:21

Haben Sie schon mal Ihre Kinder auf einer Sackkarre transportiert? In deutschen Gärten ist das kein seltener Anblick. Zuerst wird der schwere Zementsack zum Einsatzort gefahren. Auf dem Rückweg parkt man seine Jüngste auf der Sackkarre und zaubert ein vergnügtes Lachen ihrerseits hervor. Ein großer Spaß für die ganze Familie und noch dazu so praktisch, diese Sackkarre. Über mögliche Verletzungen im Falle eines Unfalls denkt dabei keiner. Oder?

Weiterlesen
0 Kommentare Zu den Kommentaren

Themen: Gefährdungsbeurteilung, Arbeitssicherheit, Sicherheitshinweis, risikobewertung

„Können wir nicht einfach überall ein CE-Zeichen draufmachen?“

Erstellt von Lucia Gefken am 19.06.2018 09:43:00

Die Frage eines Geschäftsführers zeigt, wie unsicher die Unternehmen weiterhin bei der CE-Kennzeichnung sind. Ein großes Unternehmen stellt Produkte verschiedenster Kategorien her. Von der Schraube bis zum elektrischen Förderband – alles ist enthalten. Eine richtige Auszeichnung der zahlreichen Produkte ist der Firma wichtig, jedoch aufgrund der Angebotsfülle mit erheblichen Problemen verbunden. Um auf „Nummer Sicher“ zu gehen, kam die Idee mit der CE-Kennzeichnung aller Produkte. Zielführend? Leider nein.

Weiterlesen
0 Kommentare Zu den Kommentaren

Themen: CE-Kennzeichnung vereinfachen

Die 5 Wegweiser durch den Richtliniendschungel!

Erstellt von Lucia Gefken am 19.04.2018 12:55:44

Richtlinien: trockene Fachtexte, verschachtelt, lang und ohne Jura-Studium kaum zu verstehen. Und trotzdem ein Muss für jeden Hersteller. Wer sich nicht auskennt, verirrt sich schnell im Dschungel der Definitionen, Absätze, Paragraphen und Anhänge. Doch wie kann man im Dickicht überleben? Wie können Sie als Hersteller Ihre Produkte richtig einordnen und bei juristischen Prüfungen bestehen?

Weiterlesen
0 Kommentare Zu den Kommentaren

Themen: Arbeitssicherheit, CE-Kennzeichnung vereinfachen, Maschinenrichtlinie, Technische Dokumentation

Völlig unterschätzt: Die Montageanleitung

Erstellt von Lucia Gefken am 04.04.2018 02:30:00

Verkaufen Sie unvollständige Maschinen? Dann legen Sie Ihrem Produkt sicher auch die geforderte Montageanleitung bei. Falls Sie dabei jedoch nur die reine Montage des Produktes beschreiben und sich über die geringen Erstellungs- und Druckkosten freuen, lassen Sie uns gemeinsam einen Blick in die Zukunft werfen. Vielleicht überdenken Sie den Umfang der Anleitung und Ihrer Technischen Dokumentation nochmal.

Weiterlesen
0 Kommentare Zu den Kommentaren

Themen: Technische Dokumentation

LOTO als App - sichere Instandhaltung per Smartphone

Erstellt von Lucia Gefken am 08.03.2018 12:59:43

Um Mitarbeiter zu schützen und ein sicheres Arbeitsumfeld auch in riskanten Lebensphasen wie Wartung und Reparatur zu gewährleisten, arbeiten bereits viele Firmen nach dem LOTO-Prinzip (Lock Out Tag Out). Unser Mitarbeiter Tim Kuhlmann hat im Zuge seiner Bachelorarbeit einen Ansatz für eine App zur Umsetzung von LOTO entwickelt, die mittels Augmented Reality durch das Verfahren leitet. Wie die Zukunft der sicheren Wartung aussehen kann, wollen wir Ihnen hier vorstellen.

Weiterlesen
0 Kommentare Zu den Kommentaren

Themen: LOTO, logout tagout

Technische Dokumentation - das unbeliebte Stiefkind

Erstellt von Lucia Gefken am 30.01.2018 13:43:26

Für Konstrukteure ist sie eine nervige Angelegenheit, für die Firmenleitung ein ungewollter Kostenfaktor, für Technische Redakteure ist sie das tägliche Brot und für den Rechtsanwalt bei Unvollständigkeit ein gefundenes Fressen: Die Technische Dokumentation.

Weiterlesen
0 Kommentare Zu den Kommentaren

Themen: Risikobeurteilung, CE-Kennzeichnung vereinfachen

Kennzeichen an Maschinen - kaum Wertschätzung trotz enormer Bedeutung

Erstellt von Lucia Gefken am 23.01.2018 15:30:00

Für manche sind es nur bunte Aufkleber, für einige lebenswichtige Hinweise und für andere Hauptinformationsquelle zur Ersatzteilbestellung. Maschinenkennzeichnungen sind vielfältig und in jeder Hinsicht notwendig. Gemäß Maschinenrichtlinie sind viele Kennzeichnungen Pflicht. Doch welche Arten der Kennzeichnung gibt es und wie sehen diese aus?

Weiterlesen
0 Kommentare Zu den Kommentaren

Themen: Gefährdungsbeurteilung, Arbeitssicherheit, Sicherheitshinweis, Maschinenrichtlinie

Von der Risikobeurteilung zum Sicherheitshinweis

Erstellt von Lucia Gefken am 09.01.2018 10:55:51

Die Risikobeurteilung ist erstellt, die Konstruktion ist nahezu abgeschlossen. Die Texte der Betriebsanleitung stehen – quasi. Denn für eine sichere Betriebsanleitung benötigt der Technische Redakteur oder der zuständige Konstrukteur die Ergebnisse der Risikobeurteilung. Eine enge Zusammenarbeit zwischen den zuständigen Personen für die Risikobewertung und den Autoren der Betriebsanleitung ist unablässig. Nur eine Hand-in-Hand-Arbeit rundet das Sicherheitskonzept ab. Und beide Parteien können voneinander profitieren. Aber wie?

Weiterlesen
0 Kommentare Zu den Kommentaren

Themen: Risikobeurteilung, Sicherheitshinweis, Maschinenrichtlinie

Beliebter Zankapfel: Konformitätserklärung oder Einbauerklärung

Erstellt von Lucia Gefken am 06.12.2017 14:58:19

Als Dienstleister treffen wir, die Berater der CE-CON, regelmäßig auf Äußerungen wie „eine Einbauerklärung ist ausreichend“ oder „das verkaufen wir als unvollständige Maschine“. Aussagen, die bei uns zu skeptischen Mienen führen – oft zu Recht. Denn kaum ein Thema führt zu so vielen unterschiedlichen Ansichten wie die sogenannte „unvollständige Maschine“ und die daraus resultierenden Rechte und Pflichten. Aber können die Inhalte der Konformitätserklärung wirklich vernachlässigt werden und handelt es sich um einen geringeren Aufwand?

Weiterlesen
0 Kommentare Zu den Kommentaren

Themen: Maschinenrichtlinie, konformitätserklärung, einbauerklärung

CE-Zertifizierung 

Wir helfen Ihnen weiter!

Die Welt der Maschinen ist unsere Heimat - unser Name steht für praxisgerechte, funktionale Sicherheit. 

Mit unserem Fachblog und wissenswerten Beiträgen rund um die Themen

  • Maschinensicherheit
  • CE-Kennzeichnung
  • CE-Zertifizierung und  
  • Risikobeurteilung
möchten wir unser Know-How mit Ihnen teilen und freuen uns auf Ihr Feedback!

Neueste Beiträge

Jetzt den Blog-Newsletter abonnieren!